507_Gleich ist nicht gleich

Kann mir jemand vernünftig erklären, wieso ich mit einer Gesichtsmaske einkaufen muss, den „Wagerl“ Sicherheitsabstand einhalten muss, während zigtausende Demonstranten ohne Gesichtsmasken und Sicherheitsabstand stundenlange durch Wien ziehen? Nun versuche ich meine Gedanken zu ordnen!

1: Wien ist anders und die Corona Bestimmungen gelten dort nicht

2: Da der Bundespräsident auch bei der Demonstration dabei war ist das OK

3: Jemand versucht die Bevölkerung bewusst zu spalten

4: Das Innenministerium handelt nicht weil sie ANGST haben

5: Sind soziale Unruhen vielleicht sogar erwünscht, weil Coronaschäden nicht mehr repariert werden können?

6: Wohin entwickelt sich dieses Land?

Denk klezitiv, dann bist du >UmIDEENBesser<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code