480_Unglaublich!

Gestern auf Servus TV eine interessante Sendung gesehen. Wenn das stimmt, was Prof.Dr Bhakdi zum Thema Corona-Wahn sagt, dann gute Nacht. Wurde die Wirtschaft absichtlich an die Wand gefahren? Gibt es doch andere vernünftige Ansichten zum Virus? Mach dir selber ein Bild!

HIER kannst du die Sendung nachsehen und dir selber ein Bild machen. Es ist wichtig Meinungen zu hinterfragen, zu recherchieren und sich dann eine EIGENE Meinung zu bilden. Wir müssen nicht alles glauben was gewisse Personen Gebetsmühlenartig täglich predigen.

Bald wird jeder von uns jemanden kennen, der mit dem Corona Virus verarscht worden ist!!

Denk klezitiv, dann geht es besser!

479_El Maske

Mal etwas zum Nachdenken zum Thema Gastronomie Öffnung am 15. Mai 2020!

  • Tisch telefonisch  reservieren
  • Maske auf / Ins Gasthaus gehen
  • Reservierten Tisch mit maximal 4 Personen teilen
  • Maske ab
  • Trinken und Essen
  • Maske auf
  • WC gehen
  • Maske ab
  • Essen oder trinken
  • Maske auf
  • Bei der Vitrine Mehlspeise aussuchen
  • Maske auf 
  • Zum Tisch zurück
  • Maske ab
  • Zahlen
  • Maske auf
  • Aufwiedersehen!

Hat schon mal jemand nachgedacht bei diesen Verordnungen???

Speisekarte foliert, kein Salzstreuer, kein Maggi

Denk klezitiv, dann wird alles gut!

PS: Wenn der Wirt zusperrt und in Konkurs geht,  hat er eindeutig weniger Sorgen!

478_Ende I mog Wels 2013

Ich habe mir in dieser Woche Fotos aus der „I mog Wels“ Zeit angesehen, und festgestellt wie schnell doch die Zeit vergeht. Vor sieben Jahre habe ich diese Initiative beendet. Dabei habe ich auch noch das Interview von Radio Oberösterreich gefunden. Es war eine schöne Zeit, an die ich mich gerne erinnere.

Interview von Radio OÖ Teil 1 findest du Hier

Interview von Radio OÖ Teil 2 findest du Hier

Interview von Radio OÖ Teil 3 findest du Hier

Noch ein „I mog Wels“ Gustostückerl findest du Hier

Danke es hat mich sehr gefreut

474_Corona ist irgendwann vorbei!

Und viele Freundschaften leider auch, wir werden sehr mit uns selbst beschäftigt sein um zu überleben!

Die Corona Krise hat zur Folge, dass unsere sozialen Kontakte leiden. Freunde sehen sich kaum, Eltern und Geschwister, Oma und Opa, Schul und Arbeitskollegen, alles wie weggepustet und aufgelöst. Seither krachen wir in Zeitlupe planlos durch die Gegend, alle Verordnungen und  Verbote im Nacken. Aber eines ist nicht verboten, nämlich Freundschaften zu pflegen. Wenn wir aus der Krise etwas lernen können, so sind es die kleinen Dinge des Lebens die uns die meiste Freude bereiten. Es geht nicht immer nur schneller höher und mehr und nochmal mehr.  

Unser Körper und unser Geist haben uns schon lange ein Zeichen geben, dass wir leben, als wäre unser Körper eine Maschine, ab und zu mal ein Glaserl und schon geht es wieder weiter. Aber irgendwann genügt das Glaserl nicht mehr…

Wenn wir aufhören (aufUNShören) so sinnlos nach MEHR zu streben, können wir auch wieder zufriedener und glücklicher sein.

Ich werde umdenken. Klezi

Was die Freundschaft aus zwei Kabelbinder machen kann, kannst du auch!

473_Oh-Corona_6

Die Corona Regierung hat uns gezeigt “ Wo (und wer) der Bartl den Most holt“. Innerhalb kürzester Zeit, wurden uns alle „Lebensrechte“ gekürzt. Die Liste der Verbote wird immer länger, alles wird uns genommen oder reduziert. Doch jubeln fast alle, jenen zu, die für uns den „Most“ holen.

NACHDENKEN!!!

Sie brauchen dich nur kurz vor der Wahl um deine Stimme zu bekommen um damit ihre Macht auszubauen. Denkst du es interessiert einen von da oben, ob du finanziell, körperlich oder seelischen Schaden davon trägst? Leider vergessen wir schnell, viel zu schnell. Wir sind richtig dumme Schafe! Tut mir leid ist aber so!

Denk klezitiv, dann wird alles gut!

472_Oh_Corona_5

Ich habe mir heute wieder mal eine Pressekonferenz angesehen. Kenne mich jetzt weniger aus als vorher. DU auch? Verstehst du warum der Baumarkt offen hat, der Möbel Diskonter nicht. Der Gastwirt und der kleine Laden an der Ecke nicht?

NACHDENKEN!!!

Wer hat einen Vorteil wenn möglichst viele Klein und Mittelbetriebe, nun wer wohl? Großkonzerne und Leute die eh schon vor lauter Gier nicht mehr wissen was ein Liter Milch kostet!

Denk klezitiv, dann wird alles gut